Blick in die Zukunft

Offensichtlich können die Autoren der Zeichentrickserie „Die Simpsons“ das Wahlverhalten der Amerikaner besser einschätzen als die Meinungsforscher. Bereits in einer Episode aus dem Jahr 2000 hatten sie vorausgesagt, dass Donald Trump eines Tages US-Präsident wird. Mit verheerenden Folgen. Trotzdem sollten wir die Hoffnung nicht aufgeben, denn der Handlung zufolge ist die Nachfolgerin von Donald Trump im Weißen Haus: Lisa Simpson.

verwandte Einträge

3 comments

  1. Ich befinde mich noch immer in einer Art „Schockstarre“ angesichts des Ergebnisses.
    Man kann nur hoffen, dass vor der Zerschlagung der schon „angeknacksten“ Weltordnung die Amis sich selber helfen und dem ein Ende setzen. Wäre nicht das 1.Mal!
    Wenn wir in Deutschland nicht aufpassen, passiert uns dasselbe!

  2. Vielleicht erfolgt hier ein Wachrütteln der Politiker? Wählerstimmen mit allen Mitteln erobern und sichern anstatt ehrliche Politik zu betreiben – reines Taktieren, Lügen usw., das schafft Verdruss. Unser sehr sehr sehr hart erarbeitetes Geld wird verschleudert! Z.B.aktuelle “ Zeit“: Saläre der Europaabgeordneten!!
    Kostbare Kleinbetriebe gehen kaputt durch immer neue, bescheuerte Auflagen der EU.
    Den Draghi sprech ich gar nicht an, sonst wird mir speiübel.

    Kommunitarismus wäre eine Lösung, Schluß mit Privatisierung von Allgemeingütern wie Bahn, Gesundheitswesen usw.

    Entglobalisierung wird kommen.
    Die Menschen wollen was anderes als „die da oben“!
    Und: Die allermeisten Bürger sind ehrliche rechtschaffene Leute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.