Katastrophengebiet

Als ich heute vormittag mal wieder ganzheim gefahren bin, habe ich erst mitbekommen, dass keine 10 km von meiner Wohnung Katastrophenalarm ausgerufen wurde.

Zuerst dachte ich, dass ich kurz hinter Erlangen in einen normalen Stau geraten bin. Dann war die komplette Autobahn gesperrt, aus normalerweise knapp 45 min wurden fast 2h Fahrt. Daheim erfolgte dann die Aufklärung.

Unglaublich, denn ?ber Erlangen gingen in der Nacht zwar auch ganz schöne Gewitter runter, aber relativ Normale.

Abends auf dem Heimweg hatte sich zumindest die Autobahnsituation wieder normalisert:

Katastrophengebiet