ungeplant

Das ist für viele eine Horrorvorstellung – ungeplant verreisen müssen. Für andere eine Herausforderung, ein Kick. Für unplanned.de ein Geschäftsmodell. Und für Kunden eine neue Möglichkeit einen Reise zu buchen und sich überraschen zu lassen.

Ich werde es ausprobieren und dann wieder berichten.

Surfen in Dänemark

2016-08-29lebara-dkDu hast kein Surfbrett in deinem Ferienhaus, willst aber trotzdem einen Anschluss an das weltweite Netz. Kein Problem!

lebara.dk hat dafür eine Lösung parat.
30 GB prepaid für 30 Tage (+10h zum Vertelefonieren, wer’s braucht). Zu Kaufen gibt es das Ganze u.a. in Supermärkten wie SuperBrugsen für 99 dkr (€ 13,30 im August 2016).

Und so funktioniert es (z.B. für die Nutzung in einem mobilen Router Huawei E5330 3G Mobile):

  • SIM Starterpaket + 30GB/10h Option (Codes A+B auf Kassenzettel) kaufen
  • SIM ins Smartphone einlegen (kein Passwort vorhanden)
  • SMS mit den Kodes nach Anleitung (siehe Bilder) verschicken
  • Bestätigungs-SMS abwarten
  • SIM wieder aus dem Smartphone ausbauen und in den Router einlegen (Roaming aktivieren)
  • Geräte (Smartphone, Ipad, Laptop etc.) mit dem Router verbinden
  • lossurfen

Ich bin echt überrascht wie gut das funktioniert, je nach Empfang schauen wir Filme aus der Mediathek, streamen Radio und Spotify, schreiben Blogeinträge und recherchieren Öffnungszeiten von Museen.

Wenn der kleine Hotspot dabei ist, ist es wie zu Hause in Sachen Internet.

Anleitung auf englisch SIM mit Adaptern Starterpaket + Coupon

Schleichwerbung!

Ja die Werbung kommt immer schleichender daher!
Oft merkt man es gar nicht und glaubt an einen Geheimtipp, dabei bekommt der Tippgeber richtig viel Geld dafür. Nach dem Motto »Was der Influencer empfiehlt, wird schon gut sein!«

Instagrammer als insgeheime Werbeträger
nachtmagazin 00:10 Uhr, 18.08.2016, Alina Stiegler, NDR

Vorsicht!

Citizenfour

Dieser Dokumentarfilm von Laura Poitras ist irgendwie lange Zeit an mir vorbeigegangen, trotz Oscar und all den anderen Auszeichnungen. Vor kurzem hab ich ihn dann doch gesehen, und kann ihn nur empfehlen. Um Verwechslungen mit dem Film „Snowden“ von Oliver Stone zu vermeiden: im Film Citizenfour sieht man den echten Edward Snowden, keinen Schauspieler.

Zurzeit gibt es den kompletten Film in der (deutschen) ARD-Version auf Youtube.

Prince of Persia

Wer erinnert sich noch an Prince of Persia?

Prince-of-Persia_Free-Streaming_InternetArchive1990, Computer hießen 386er, hatten als Betriebsystem MS-DOS und standen allein (also unvernetzt) rum. Zum Wechseln eines Verzeichnises mußte man nach dem Prompt CD [..] eingeben und surfen konnte man nur auf dem Wasser.


1990 wurde Prince of Persia veröffentlicht.
Bedient wurde es mit Pfeil- und Umschaltasten. Der Schwertkampf ist legendär!

Diese und mehr Spiele kann man nun kostenlos auf archive.org spielen.

Der Internet Archive hat sein Angebot and kostenlosen Spieleklassikern deutlich ausgebaut. 2400 Spiele für MS DOS aus den 80er und 90er Jahren lassen sich direkt im Browser starten.
heise online, MS-DOS-Spiele: Internet-Archiv veröffentlicht 2400 Spiele-Klassiker für den Browser, 06.01.2015

g-mail ohne Grenzen

gmailMit seiner Google Mailadresse kann man viele Spielchen machen, schon immer, aber viele wissen es nicht.

Beispiele gefällig:
Wenn man sich also folgende eMailadresse einrichten konnte:

  • homeis.where.myheart.is@googlemail.com

dann funktionieren auch folgende Adressen:

  • homeis.where.myheart.is@gmail.com
  • homeiswheremyheartis@googlemail.com
  • homeiswhere.myheartis@googlemail.com
  • ho.me.is.where.my.he.art.is@gmail.com
  • usw.

D.h. Punkte oder keine Punkte ist völlig egal.

Es geht aber noch mehr, z.B. weiterlesen