Man lebt nur zweimal?

Mysteriös was aktuell in der Luft passiert.
Ein Flugzeug fliegt los, kommt nicht an und wird schon eine Woche lang nicht gefunden. Kaum zu glauben, dass eine Boeing 777, einfach so verschwinden kann.
2014! Die NSA beobachtet doch alles, oder?

Schauen wir in das Jahr 1967.
Sowohl die Russen, wie die Amerikaner verlieren ein Raumschiff. Beide glauben die jeweils anderen wären dafür verantwortlich. Doch die Lösung ist verrückt. Ein mysteriöses drittes Raumschiff hat die anderen beiden sozusagen verschluckt. Es handelte sich um die Rakete SPECTRE Bird 1 von Hrn. Blofield. Und die ganze Geschichte spielte sich natürlich nicht in echt ab, sondern in James Bond 007 – Man lebt nur zweimal.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass man eine Boeing heutzutage unbemerkt entführen kann, aber ich hoffe für alle Passagiere, dass der Flieger nicht abgestürzt ist und alle noch am Leben sind!

Mehr Details auf Tagesschau.de: Das Mysterium um Flug MH370

RIF Dieter

Dieter Hildebrand
By Elke Wetzig (Elya) (Own work)
[GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons
Ruhe in Frieden!
Dieter Hildebrandt ist tot.

Am 19.06.2013 hat Achim Bogdahn mit Ihm noch ein Interview geführt. Zum Nachhören bei Eins und Eins der Talk auf Bayern2.

… oder gleich hier:

You are the Champions!

So ein Tag, der dürfte nie vergehen! Deutscher Fussballmeister! Diese spielerische Überlegenheit! Dieser unbedingte Siegeswille! So was hat man lange nicht gesehen… Neidlos müssen wir anerkennen: Ihr seid einfach die Besten! Und jetzt drücken wir euch ganz fest die Daumen, ach was, es gibt ja gar keinen Zweifel, dass ihr das Finale der Champions-League auch noch gewinnt, liebe Fussballerinnen des VfL Wolfsburg!

2500 Bilder pro Sekunde

Ein paar sehr interessante Experimente, gezeigt in Superzeitlupe (2500 fps), aus der dänischen TV Serie Dumt og farligt.
Die ‘Wissenschaftler’ haben sich sehr viel Mühe gegeben zu zeigen, was alles so im normalen Leben passieren kann, z.B. wenn man eine Rotweinflasche schnell mal in der Mikrowelle auf Temperatur bringen will.
… aber bitte unter keinen! Umständen daheim (oder auf der Arbeit) nachmachen.