23

Dreiundzwanzig ist eine Primzahl. Insbesondere ist sie eine Sophie-Germain-Primzahl. Dreiundzwanzig ist aber noch viel mehr.

23 – Nichts ist so wie es scheint ist ein Film, der am Freitag, den 15. Dezember, um 23:10 Uhr auf Arte gezeigt wird.

Der Computer-Freak Karl gerät in die Hacker-Szene und beginnt für den KGB zu arbeiten. Langsam verliert er den Bezug zur Realität und verfällt der Verschwörungstheorie von Robert Anton Wilsons Roman-Trilogie „Illuminatus“ über die allgegenwärtige Zahl 23.
Diese Obsession beeinflusst zunehmend sein ganzes Leben.

Und Illuminatus wäre jetzt noch mal einen extra Eintrag wert. Nur soviel:

… Hagbard Celine, Kommandant der Leif Erikson, eines goldenen Unterseeboots, das er selbst gebaut hat. An Bord befindet sich auch FUCKUP (First Universal Cybernetic-Kinetic Ultra-Micro Programmer), ein Riesen-Computer, der mittels eines virtuellen I Ging täglich die Wahrscheinlichkeit für den Ausbruch des Dritten Weltkriegs ermittelt.

Anschauen lohnt sich.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.