Das Ende der Menschheit

skelett

Wahrscheinlich treffen die Auswirkungen der globalen Erwärmung in Zukunft nur noch kleine Teile der Bevölkerung, denn bald brauchen Frauen keine Pille mehr, den Wirkstoff gibt’s dann kostenlos über’s Trinkwasser.

Arzneischrank einer Singlefrau:
0,3 Nanogramm des Wirkstoffes der Antibabypille (Valette) pro Liter Wasser reichen aus, um die Befruchtungsrate von Fischen zu senken.
(Fragen Sie ihren Arzt oder Ökologen, ZEIT Wissen 02/2007)

Positiv an der möglichen Katastrophe ist, dass wir einerseits schmerzfrei:

Arzneischrank einer Familie
836 Tonnen Acetylsalicylsäure, bekannt als Aspirin, werden jährlich in Deutschland verkauft.
19 Prozent des über den Urin ins Wasser gelangten Aspirin-Wirkstoffes fangen Kläranlagen nicht ab.
(Fragen Sie ihren Arzt oder Ökologen, ZEIT Wissen 02/2007)

und anderseits relaxt:

22 Prozent der untersuchten Grundwasserproben enthielten Rückstände blutdrucksenkender Betablocker.
(Fragen Sie ihren Arzt oder Ökologen, ZEIT Wissen 02/2007)

dem Ganzen entgegensehen können.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.