Dombrowski deutet die Zeichen der Zeit

dombrowski„So einer wie Franz Josef Strauß, das war noch ein richtiger Drecksack. Heute gibt es nur noch lauter kleine graue Dreckspatzen, die alle gleich aussehen. Laschmänner, die nichts mehr aushalten. Der Barschel hat ja noch nicht mal Tabletten vertragen. Ein echter Terrorist geht an solche Politiker nicht mehr ran – nur noch Irre.“

Sagt Lothar Dombrowski in seinem neuen Buch „Lassen sie es mich so sagen…“.

Interview mit Georg Schramm im Deutschlandfunk (07.11.07, ca. 10 min.):

[audio:http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2007/11/07/dlf_20071107_1538_30524c69.mp3]

verwandte Einträge

1 Gedanke zu „Dombrowski deutet die Zeichen der Zeit“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.