DHL bringt’s nicht!

DHL bietet neben der Packstation auch an, dass man sich seine Post direkt in eine Postfiliale schicken lassen kann. Postfiliale

Das muß man dann so machen -> http://www.dhl.de/
.. und genau so geb‘ ich jetzt immer meine Adresse an.
So kann ich meine Pakete bei einem Menschen abholen und brauch‘ kein Passwort.

Also hab‘ ich sofort mal ein Buch an die neue Adresse bestellt um auszuprobieren wie’s funktioniert. Es hat nicht geklappt! Ich habe 3 Anläufe und zig Telefonate gebraucht, bis ich das Buch hatte.

Mein Paket wurde zurückgeschickt, teilt mir die Sendungsverfolgung mit. Warum?

Die Nachfrage bei der DHL Hotline ergibt, dass die Angaben meiner Empfängeradresse nicht zulässig wären.
Also bei der Packstationshotline angerufen, die mir bestätigt, dass meine Angaben genau stimmen.
Bei der DHL Hotline angerufen, den Sachverhalt (wie man eine Sendung an eine Postfiliale adressieren muß und soll!) erklärt und eine Beschwerde eingereicht.
Bei der Absenderhotline angerufen und vereinbart, dass ich das Buch nochmal bestellen soll, aber für das nicht Zugestellte eine Gutschrift bekomme.

Ok, 2te Sendung ist auf dem Weg … und wer hätt’s gedacht, die Sendungsverfolgung sagt wieder, dass die Versandbedingungen nicht korrekt wären und das die Buchsendung zurückgeschickt wird.
Shit!

Nochmal wurden zich Anrufe getätigt, den Sachverhalt erklärt und noch ein paar mal beschwert. Jetzt wird mir zugesichert, dass es beim nächsten Versuch sicher klappen wird. Es müssen offensichtlich einige DHL Mitarbeiter in einem Paketzentrum nachgeschult werden, die dann auch wissen, dass es seit einiger Zeit möglich ist, Pakete direkt an eine Postfiliale schicken zu lassen.

3te Lieferung ist auf dem Weg.
Was soll ich sagen, ich hab‘ ne SMS bekommen, bin in die Filiale gefahren  und hab das Buch erhalten! Wow.

Die Pointe zum Schluß:
Obwohl die Sendungsverfolgung anzeigt, dass die erste! Lieferung fehlerhaft sei und zurückgeschickt wird, konnte ich das Paket abholen. Verrückt, gell!

Murphys Law oder Unfähigkeit?

Ärgerlich, dass DHL, als Logistikdienstleister vieler Onlineshops, quasi ein Monopol hat.

verwandte Einträge

1 Gedanke zu “DHL bringt’s nicht!”

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.