wer suchet der findet

Hoffentlich! Die Jünger im neuen Testament hatten’s da ja auch viel leichter, ohne Internet! Heutzutage stehen manche Zeitgenossen beim finden wollen vor unüberwindlichen Schwierigkeiten.
Aber aus meinen persönlichen Erlebnissen weiß ich, Orthographie ist eins, man muß aber Hölle viel mehr wissen, wenn man finden will, z.B. das man auch zwei oder mehr Begriffe gleichzeitig in Suchmaschinen eingeben kann.
OK, heutzutage findet man echt besser, Google sei Dank. Ob’s bei euch noch Potentiale gibt, könnt ihr in diesem Dossier erfahren.