Sozial ist…

ArbeitDie C-Parteien haben das Rezept entdeckt: Sozial ist, was Arbeit schafft. Ein Wasserrohrbruch ist demnach sozial. Haustiere sind sozial, vor allem, wenn sie nicht stubenrein sind. Ausgesprochen sozial ist es, wenn sich fünf oder zehn Leute mit etwas beschäftigen, was einer alleine erledigen könnte. Denn das schafft Arbeit. Total asozial sind dagegen zum Beispiel Geschirrspülmaschinen, Mähdrescher, Fotokopierer und Lastenaufzüge. Genau genommen ist Arbeitsteilung auch asozial. Und Fortschritt sowieso. Echt super und leicht zu merken. Genau wie: Gute Politk ist, was Wählerstimmen bringt.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.