Ende des Nulltarifs

„There is no such thing as a free lunch“, sagt ein geflügeltes Wort. Mit Mobiltelefonen zum Preis von null Euro verhält es sich ähnlich. In Wahrheit zahlt der Kunde das Gerät in 24 Raten ab. Um das ein bisschen zu verschleiern, heißen die Raten „Grundgebühr“ – ein relativ erfolgreicher Marketingtrick. Jetzt sieht es so aus, als ob damit bald Schluss sein könnte. Die E-Plus-Tochter simyo bietet seit kurzem mobiles Telefonieren ohne Laufzeitvertrag zu konkurrenzfähigen Preisen an. Mal sehen, ob die anderen Anbieter nachziehen.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.