Diddlasbadscher

Mit dem Google Übersetzer kann die ganze Welt Streifzüge auch auf englisch oder chinesisch lesen. Und mit der Unofficial Google Translate Firefox extension von Jimmyr kann man den Google Übersetzungsservice, für jeden Text, über das Kontextmenü für sich arbeiten lassen.
Der Google Babelfisch wird wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Beim Diddlasbatscher hat aber auch Google keine Chance!

So herrliche Begriffe werden wohl immer einer kleinen, ausgesuchten, ethnischen Gruppe vorbehalten bleiben. Aber Gott sei Dank halten die mit ihrem Wissen nicht hinter dem Berg.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.