Japan ist weit weg

Mann Mann Mann, soll das wirklich schon 30 Jahre her sein? Tatsache: von 9. bis zum 30. April 1984 standen Alphaville mit „Big in Japan“ auf Platz 1 der deutschen Singlecharts. Habe mich damals immer gefragt, was „Big in Japan“ eigentlich bedeuten soll.

‚Big in Japan‘ bedeutet so viel, dass du ein Niemand in deiner Umgebung sein kannst, dafür aber irgendwo anders berühmt. Du kannst ein König in einer anderen Welt sein. Und wenn du das nicht bist, kannst du es zu Hause erzählen. Japan ist weit weg.
(Alphaville-Sänger Marian Gold in einem Interview mit dem Online-Musikmagazin „Re-Flexion“, 1998 – Quelle: Wikipedia)

 

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.