Say it in German

Kein Witz: Der (inzwischen abgesetzte) Sat-1 Werbeslogan „powered by emotion“ bedeute so viel wie „Kraft durch Freude“, glaubten einige Zuschauer. Die Kölner Namefinding-Agentur Endmark fand in einer Studie heraus, dass große Teile der werberelevanten Zielgruppe gar nicht verstehen, was die Konzerne ihnen mit den englischen Werbeslogans eigentlich mitteilen wollen. Das Douglas-Motto „Come in and find out“ wurde von 20 Prozent der Befragten mit „Komm herein und finde wieder heraus“ übersetzt. Da drängt sich der Gedanke auf: Schade, dass die Ergebnisse nicht nach West- und Ostdeutschland aufgeschlüsselt sind. Damit in Zukunft niemand mehr die wichtigen Botschaften verpasst, geht der Trend jetzt wieder zu deutschen Slogans wie „Sat 1 zeigts allen“, „Ich liebe es“ oder „Lidl ist billig“.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.