man ist so alt wie man sich fühlt

Vor 18 weiß man meistens auf den Tag genau, wie lange es noch dauert bis man endlich in die Autofahrerliga aufsteigen kann. Wird einem die Frage nach dem Alter gestellt, wurde mindestens ein halbes Jahr drangehängt – »Ich bin fast 18«.
Dann kommt eine Zeit in der man eher keine Jahre zählt, bis so langsam wieder ein Wechsel der ersten der beiden Ziffern ansteht. Spätestens jetzt werden auch die Letzten nicht mehr automatisch geduzt – Uff. Wie ist das Gefühl?
Woran man merkt, daß man älter wird listet Stilhäschen, wer findet sich da wieder? Nun gehts auf die 40 zu! Ungeduldige unter uns, die noch weiter ins Alter fühlen wollen, müssen nicht weiter warten bis sie 70 sind, denn der Age-Explorer verspricht, mit 40 fühlen wie ein 70-Jähriger. Prima was!
2030 wird Deutschland dann mehrheitlich aus über 60-jährigen (z.B. mir) bestehen und ich bin mal gespannt wie ich mich dann fühle. -> Wenn die Alten jünger werden.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.