Bedingungsloses Grundeinkommen

wernerAls Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Drogeriekette DM und steht Götz Werner nicht gerade im Verdacht, Mitglied der kommunistischen Partei zu sein. Von daher überrascht es ein wenig, dass er mit seiner Initiative Unternimm die Zukunft ein bedingungsloses Grundeinkommen vorschlägt, das allen Bürgern mehr Freiheit und finanzielle Sicherheit beschert. Wie das gehen soll, erklärte er im Frühjahr im Interview mit brandeins. Man wünscht sich, hierzulande würden sich mehr Menschen trauen, mal etwas zu denken, was nicht schon tausend andere vor ihnen gedacht haben.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.