Lichtfeldkamera

Eine neue Kameratechnik macht es möglich, nachträglich beliebige Details im Bild zu fokussieren. Dazu ist der Bildsensor so konstruiert, dass mit HIlfe von Software berechnet werden kann, woher die einfallenden Lichtstrahlen kamen. Der Fokuspunkt kann nach der Aufnahme jederzeit auf einen anderen Bildbereich gelegt werden. Das Scharfstellen beim Fotografieren gehört dann offensichtlich der Vergangenheit an. Die Lichtfeldkamera soll noch in diesem Jahr erhältlich sein.

verwandte Einträge

1 Gedanke zu “Lichtfeldkamera”

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.