Angst vorm Fliegen

flugzeug

Weltweit verbrauchen Flugzeuge jedes Jahr rund 200 Mio. t Kerosin und geben dabei etwa 600 Mio. t Kohlendioxid in die Atmosphäre ab. Das klingt zwar viel, ist aber wenig in Relation zu den 30 Mrd. t Kohlendioxid, die von der Menschheit insgesamt jährlich produziert werden. Würden wir also den gesamten Flugverkehr einstellen – Geschäftsreisen, Urlaubsreisen und Gütertransport – hätte das signifikante Auswirkungen: Kontinentalreisen würden dann Tage oder Wochen dauern. An der Menge der weltweiten Kohlendioxid-Emissionen und den damit verbundenen Klimaveränderungen würde sich dadurch jedoch so gut wie gar nichts ändern.

verwandte Einträge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.