Nackt in München II

black hole

Morgen, Samstag 23.06, geht es früh um 03:00 los mit der Spencer Tunick Installation in München.
siehe Nackt in München.

 

Für alle die noch kurzfristig mitmachen wollen:
www.staatsoper.de/Tunick

Bitte kommen Sie in alten Kleidungsstücken, die nicht wertvoll sind oder die Sie nicht mehr brauchen. Der Künstler verwendet ein kosmetisches Body Make-up mit einer speziellen Rezeptur, das gesundheitlich unbedenklich und leicht mit Wasser und Seife wieder zu entfernen ist.

Während der eigentlichen Installation sind Sie nur kurze Zeit nackt.

WeiterlesenNackt in München II

Globale Pinnwand

Anstatt den großen Trends immer mit monatelanger Verspätung hinterherzulaufen, verkünden wir heute stolz: Facebook ist tot, lang lebe Pinterest. Pinterest? Was ist denn das schon wieder? Wikipedia sagt:

Pinterest ist ein soziales Netzwerk, in dem Nutzer Bilder-Kollektionen mit Beschreibungen an virtuelle Pinnwände heften können.

Aha, nun ja, wie auch immer: es sieht jedenfalls ganz nett aus.

Lichtfeldkamera

Eine neue Kameratechnik macht es möglich, nachträglich beliebige Details im Bild zu fokussieren. Dazu ist der Bildsensor so konstruiert, dass mit HIlfe von Software berechnet werden kann, woher die einfallenden Lichtstrahlen kamen. Der Fokuspunkt kann nach der Aufnahme jederzeit auf einen anderen Bildbereich gelegt werden. Das Scharfstellen beim Fotografieren gehört dann offensichtlich der Vergangenheit an. Die Lichtfeldkamera soll noch in diesem Jahr erhältlich sein.